Zbynek Sekal - Magische Verschwiegenheit

21.Okt. 2016 - 19.Nov. 2016 / Wien

EIN HÖHEPUNKT DES HERBSTPROGRAMMS : ZBYNEK SEKAL UND SEINE MAGISCHE VERSCHWIEGENHEIT!

In seiner ursprünglichen Heimat Tschechien ist Sekal schon lange ein Star. Die letzten beiden Jahre hatte er in der Tschechischen Republik drei große Museumsausstellungen. Nachdem man sein Wiener Künstleratelier maßstabgetreu in die Nationalgalerie in Prag übertragen hat und dort in einer permanenten Installation seine verschiedenen Werkphasen zeigt, gab es eine Ausstellung im Museum Pilsen, im Kunstmuseum Olmütz, wo über 300 Objekte gezeigt wurden und in der Südböhmischen Galerie in Hluboka an der Elbe im Schloss derer von Schwarzenberg.


In Österreich, wo Sekal von 1970 - 1998 in Wien gelebt hat, hat man ihn nach seinem Tod ein wenig vergessen, obwohl der bekannte Kunstkritiker Kristian Sotriffer, der ihn sehr geschätzt hat, bei seinem Ableben die Trauerrede gehalten hat. Einzig das Museum Liaunig in Neuhaus/Suha zeigt in der laufenden Jahresausstellung derzeit zwölf Arbeiten des Künstlers. Endlich kann man seine Werke wieder in Wien erleben.


Giulio Camagni, der junge in Wien arbeitende italienische Künstler und Gustavo Mendez - Liska aus Venezuela haben die Arbeit Sekal bei der letzten Ausstellung in der artmark galerie wien gesehen und lieben gelernt. Da Camagni wie Sekal mit ganz einfachen Materialien arbeitet (z. B. Aschepigmente in seiner Malerei) und beide wie Sekal auch mit Fundstücken arbeiten, wollten sie Sekal ehren und ihm eine Hommage ausrichten.


Sie als Besucher werden staunen, wie nahe die beiden Jungen dem "Altmeister" im Geiste sind. Eine wirklich spannende und hochklassige Ausstellung ! (Siehe auch Text über Sekal im Blog!)

Download Einladung (PDF)
21.10. – 19.11.2016

Öffnungszeiten:
Mi nach Vereinbarung
Do, Fr 13 – 18 Uhr
Sa 11 – 15 Uhr

artmark Galerie

Wien

Palais Rottal

Singerstraße 17

Tor Grünangergasse 

A-1010 Wien

T: +43 664 3948295
M: wien@artmark.at

Blog

Pakosta Ausstellung Albertina
PAKOSTA AUSSTELLUNG IN DER ALBERTINA WIEN ERÖFFNET   Wir gratulieren der von der artmark galerie wien exklusiv vertretenen Künstlerin FLORENTINA PAKOSTA zu ihrem großen Erfolg. Die Werke der 1933 in Wien geborenen Künstlerin zeigen in der Ausstellung ... mehr

Austellungen & Events

OSAS
Eröffnung der Ausstellung   Opening of the exhibition     OSAS / Budapest – junge Generation     Freitag, 22. Juni 2018, 18:30 Uhr   Eröffnung:  Dr. Péter Emöd Kunstjournalist und Editor, Budapest   18 Uhr: ... mehr
artmark wurde mit folgenden Awards ausgezeichnet
  • reddot award 2016
    communication design
  • Awwwards 2016
    Special Mention
  • CSS Design Awards 2016
    Special Kudos
  • Green Panther 2016
    Nominee
  • WebAward 2016
    Best Arts Website
Einig Europa
Übersicht der gesammelten Werke & Künstler
Kunstwerke / Künstler
Die artmark Galerielinie
Über uns